Nikos News

niko gruppeSeit meinem Einzug in den Deutschen Bundestag 2009 konnte ich jungen Duisburgerinnen und Duisburgern die Möglichkeit geben, mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages ein Austauschjahr in den USA zu erleben. Möglich macht es das Parlamentarische Patenschafts-Programm mit einem Stipendium für Reise- und Programmkosten sowie Versicherungskosten. 

In einer globalisierten Welt ist kultureller Austausch ein wichtiges Gut und das PPP bietet jungen und engagierten DuisburgerInnen eine tolle Chance – vor allem für junge Menschen, die ohne dieses Stipendium nicht so einfach an einem Austauschprogramm teilnehmen könnten. Deshalb nehme ich mir für das Auswahlverfahren auch immer viel Zeit und werbe sehr für das PPP – sowohl bei den SchülerInnen sowie jungen Berufstätigen, als auch für Gastfamilien in Duisburg. Alle aktuellen Informationen gibt es immer in meinem Wahlkreisbüro oder auf www.bundestag.de/ppp

Oft hat sich während des Austausches ein transatlantischer Mailkontakt zwischen „meinen“ StipendiatInnen und mir ergeben. Am 31. August ist Nikolas Neuhöfer aus Rumeln-Kaldenhausen in die USA geflogen und hat mir von Anfang an bereits einige Mails geschrieben. Nikos Schilderungen sind so lebendig geschrieben, dass ich ihn gefragt habe, ob er hier auf meiner Website regelmäßig über seine Zeit in den USA berichten möchte. Ich freue mich sehr, dass er zugesagt ist. So ist auf meiner Homepage der neue Blog „Nikos News“ entstanden. Diesen ersten Beitrag hier hat Niko mir Anfang dieser Woche geschickt, in Zukunft lesen Sie hier in unregelmäßigen Abständen News von Niko aus den USA.

Nikos Blog:

Donnerstag, 31. Mai 2018

Update Mai 2018

Liebe Leserinnen und Leser, 

während mein letzter Monat begonnen hat, brachten die letzten Wochen viele tolle Erlebnisse wie den berühmt berüchtigten Prom, das Ende meiner ersten Lacrosse Saison und das Erreichen meiner 100 Stunden Freiwilligenarbeit. Allerdings gab es auch eine schreckliche Nachricht aus Texas, bei einem Amoklauf mit vielen Opfern wurde u.a die pakistanische Austauschschülerin Sabika Sheikh, welche mit dem YES-Program in den USA lebte, erschossen. Als Austauschschüler fühlt man sich natürlich verbunden und ihr schrecklicher Tod traf mich sehr. Ich wünsche ihrer Familie und den Familien der anderen Opfer sehr viel Kraft.

Weiterlesen ...

Freitag, 20. April 2018

Update April 2018

Liebe Leserinnen und Leser, 

ich hoffe, Sie sind gut durch die Ostertage gekommen und haben die ersten warmen Frühlingstage genossen. Auch wir haben Ostern gefeiert, zwar ein wenig anders, aber wie meistens auch etwas größer. Mein Osterwochenende begann mit dem Befüllen von Ostereiern, welche wir dann in der Umgebung für kleinere Kinder versteckt haben, die schon mit dem Hufen scharten, die Ostereier am nächsten Morgen zu suchen. Aber nicht nur kleinere Kinder haben Ostersonntag Ostereier gesucht, auch meine zwei Gastbrüder und ich haben nach dem Frühstück fleißig gesucht, weil es in meiner Gastfamilie eine Tradition ist.

Weiterlesen ...

Dienstag, 13. März 2018

Update März 2018

Liebe Leserinnen und Leser, 

im letzten Monat habe ich tolle Erfahrungen gemacht und kann nun auch den sechsten Bundesstaat auf meiner Liste der zu besuchenden Bundesstaaten streichen. Allerdings wurde die zweite Hälfte des Monats von den schrecklichen Geschehnissen in Florida teilweise überschattet. Diese Geschehnisse führen momentan zu großen Diskussionen überall im Land und gerade die Frage, ob LehrerInnen oder gar SchülerInnen bewaffnet sein sollten, spaltet die öffentliche, aber auch private Debatte in der Schule.

Weiterlesen ...

Freitag, 02. Februar 2018

Update Februar 2018

Liebe Leserinnen und Leser, 

nun ist es so weit, die Hälfte meines Auslandsjahrs ist vorbei und es fühlt sich an, als wäre sie wie im Fluge vergangen. 

Weiterlesen ...

Donnerstag, 04. Januar 2018

Update Dezember 2017

Liebe Leserinnen und Leser, 

ich hoffe, Ihr habt die Weihnachtsfeiertage gut überstanden und seid gut ins neue Jahr gekommen. 

Weiterlesen ...

Donnerstag, 23. November 2017

Das bin ich - Nikolas Neuhöfer

Mein Name ist Nikolas Neuhöfer, ich bin 16 Jahre alt, und seit dem 31. August als Jugendbotschafter im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) in den USA. Ich hoffe, dass ich euch mit diesem Blog ein wenig über mein Leben in den USA berichten kann, euch aber auch auf diese Weise mitnehme. Vielleicht hilft der Blog ja sogar, Euch die Entscheidung, ob Ihr euch für das PPP bewerben sollt, zu erleichtern.

Weiterlesen ...

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok