Übergabe Förderbescheid an Regenbogen Duisburg

53.000 Euro an Fördermitteln aus dem Flottenaustauschprogramm "Sozial & Mobil" des Bundesumweltministeriums konnten wir heute in Duisburg an die Regenbogen Duisburg gGmbH überreichen. Gemeinsam mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze, meinem Bundestagskollegen Mahmut Özdemir und meiner Kollegin aus dem Landtag Sarah Philipp habe ich mir bei dieser Gelegenheit die Fahrradwerkstatt von Regenbogen angesehen und dabei gleich mal meinen Kollegen aus dem Duisburger Norden im Lastenrad befördert ;-).

Regenbogen engagiert sich für seelisch kranke Menschen und Menschen mit anderen Handicaps. Das Flottenaustauschprogramm "Sozial & Mobil" des Umweltministeriums hilft unter anderem Seniorenheimen, mobilen Pflegediensten oder Kindertagesstätten dabei, ihre Flotte auf Elektromobilität umzustellen. Ich freue mich, dass damit in Duisburg wieder ein Schritt für mehr Klimaschutz gemacht werden kann.