Aktuelles

Slider
baerbel bas foto

WIR MÜSSEN REDEN

wir muessen reden

Was bewegt Sie, was muss endlich besser laufen, wie können wir unser Land gerechter gestalten? Ich möchte mit Ihnen ins Gespräch kommen über alles, was Ihnen wichtig ist. Und zwar nicht nur im Wahlkampf, sondern auch nach der Wahl. Interesse? Klicken Sie hier.

Facebook-News

Bärbel Bas Vor 20 Jahren ist August Seeling gestorben. Von den Nazis verfolgt, gestaltete er nach dem Krieg Duisburg als Oberbürgermeister maßgeblich mit. Der Erhalt der August Thyssen-Hütte, der Wiederaufbau des Theaters und die internationalen Kontakte des Hafens - all das ist eng mit seinem Namen verbunden.
SPD Duisburg Wir erinnern an den 20. Todestag unseres Altoberbürgermeisters August Seeling. Seeling war von 1948 bis 1969 für die SPD Oberbürgermeister in Duisburg. Er hat maßgebende Weichenstellungen für unsere Stadt vorgenommen. Er gründete mit die Deutsche Oper am Rhein, das LehmbruckMuseum, initiierte den Bau der Mercatorhalle Duisburg und die Städtepartnerschaften zu Portsmouth und Calais.
2018-08-14T13:00:20+0000
Bärbel Bas Letztes Jahr hat das Projekt "Deutsch und mehr" der Grafschafter Diakonie in Rheinhausen 1.000 Euro bekommen. Und auch dieses Jahr gibt es im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" Preise von bis zu 5.000 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können ehrenamtliche Projekte, die bisher noch nicht vom Bund gefördert werden. Die Projekte sollten sich aktiv gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben in Deutschland, gegen Rechtsextremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit oder für Radikalisierungsprävention einsetzen. Einreichen können Sie Ihr Projekt bis zum 23. September 2018. Weitere Infos und das Bewerbungsformular finden Sie unter: http://www.buendnis-toleranz.de/aktiv/aktiv-wettbewerb/172791/ab-sofort-bewerben. 2018-08-13T12:01:53+0000
Bärbel Bas 2018-08-11T19:32:13+0000
Bärbel Bas Heimspiel 💪 2018-08-11T10:56:25+0000
Bärbel Bas Eine Mutmacherin. Ich bin stolz, die Laudatio auf diese tolle Frau und Genossin halten zu dürfen. 💪
Thyssenkrupp-Managerin Ungar berichtet über ihr Coming-out waz.de Sarah Ungar hat sich bei Thyssenkrupp als transsexuelle Frau geoutet. Weil sie Mutmacherin sein will, spricht sie offen über ihre Entscheidung.
2018-08-10T20:17:42+0000
Bärbel Bas 60 Jahre sind Kurt Grüter, Dietmar Friessnegg und Horst Löser in der SPD - ein guter Grund für Andrea Nahles, für Mahmut Özdemir und für mich, danke zu sagen. 2018-08-10T15:02:00+0000
Bärbel Bas Um 16.00 Uhr geht's los: Gemeinsam mit Sören Link und Astrid Hanske eröffne ich auch dieses Jahr wieder als Schirmherrin das Stadtfest Rheinhausen. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit! http://www.stadt-panorama.de/ausgaben/du-west/troedel-kirmes-und-jede-menge-rock-aid-1.7640743 2018-08-10T10:07:41+0000
Bärbel Bas Die Schleuse in Duisburg-Meiderich bekommt mehr Personal. Das ist eine wichtige und notwendige Investition in diese Schleuse: Ein reibungsloser Betrieb der Binnenschifffahrt ist für die Wirtschaftsleistung der Region und zur Entlastung der Straßen essentiell. Mit dem Bundeshaushalt 2018 wurden 25 neue Planstellen für die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes geschaffen. 5 Stellen davon kommen nun nach Duisburg. Dies erfuhr ich gestern bei einem Besuch der Schleuse gemeinsam mit Mahmut Özdemir und Arno Klare MdB. 2018-08-08T15:38:00+0000
Bärbel Bas Ein Jahr lang wird Lea Knüpper in einer Gastfamilie in den USA leben und die dortige High School besuchen. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestags macht's möglich. Für mich ist es mittlerweile schon Tradition geworden, mich vor der Abreise noch einmal mit meiner Stipendiatin zu treffen. Besonders habe ich mich gefreut, dass auch ihr "Vorgänger" Niko Neuhöfer dabei war, der auf dem Blog Nikos News (https://baerbelbas.de/niko.html) über seine Zeit in den USA berichtet hat. Lea hat versprochen, dass wir auch von ihr regelmäßig hören werden - ich freu mich drauf! 2018-08-08T10:29:13+0000
Bärbel Bas Herzlichen Glückwunsch, Universität Duisburg-Essen! Unsere Uni wurde 1972 als "Gesamthochschule Duisburg" gegründet - gerade auch für Kinder, die nicht aus Bildungsbürgerhaushalten kamen. Heute ist sie als Universität Duisburg-Essen eine der größten Universitäten Deutschlands. Als Sozialdemokratin freue ich mich, dass sie das Motto " gleiche Bildungschancen für alle" richtig anpackt und in ihrer Struktur fest verankert hat.
SPD Duisburg Heute vor 46 Jahren wurde die Gesamthochschule Duisburg gegründet. Die heutige Universität Duisburg-Essen gehört mit ihren über 43.000 Studierenden zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Für Alt-Oberbürgermeister Josef Krings war die Gründung einer der Höhepunkte seiner Amtszeit.
2018-08-07T07:22:08+0000

#FragdieBas

+++ Termine +++ Termine +++ Termine +++

>> Zum Terminkalender

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok